Farben, Additive und Polymere

Um den Anforderungen einer sich verändernden Welt gerecht zu werden und den Trends unserer Zeit zu begegnen, muss sich die Kunststoffindustrie konstant neu erfinden und Lösungen für die globalen Herausforderungen entwickeln. Die Kunststoffindustrie umfasst eine breite Palette an Chemikalien, Monomeren, Polymeren, Additiven und Zwischenprodukten.

Über die Jahre hat WeylChem spezifisches Know-How entwickelt und sich maßgebende Technologien angeeignet, um den Kunden Produkte und Dienstleistungen zu bieten von Spezialmonomeren oder Vernetzern (z.B. Acrylate, chlorierte Aromaten, Crotonsäure und Derivate, Allylbromid und Vinylsulfonsäure), kundenspezifische Polymerisation (wie beispielsweise Suspensionen, Emulsionen, Dispersionen, Niederschläge und Lösungen) sowie kundenspezifische Herstellung von Monomeren und Additiven oder Zwischenprodukten. Unter den Additiven fertigen wir kundenspezifisch angefertigte Lichtstabilisatoren / UV-Absorber, Antioxidantien und Flammschutzmittel.

WeylChem trägt aktiv zur Wertschöpfung ihrer Kunden bei, indem sie die vorteilhafteste Lösung entwickelt, die es dem Kunden ermöglicht, die Zeit der Vermarktung einer Innovation durch die Minimierung von Investitionen wesentlich zu verkürzen und den Investitionsaufwand zu begrenzen.