Gilles Zuberbuhler

Geschäftsführer der WeylChem Lamotte und PPC

Heutzutage sind wir in die Wertschöpfungskette und Ziele unserer Kunden, die sich häufig um innovative Hochtechnologie drehen, stark einbezogen. Dies ist der Grund, warum „mehr erreichen“ uns auf vielen Ebenen herausfordert – einerseits müssen wir hochwertige chemische Produkte erzeugen, und andererseits maximal effiziente und nachhaltige Prozesse entwickeln.

Wir müssen „bessere Chemie“ mit den Augen unserer Kunden betrachten, so dass wir zu ihren Innovationen, für die chemische Eigenschaften und Nachhaltigkeit der Schlüssel sind, beitragen können. Das sind große Herausforderungen – sei es die Entwicklung neuer Wege, um eine innovative Synthese zu entwickeln, sei es die sichere Gestaltung unserer Produktionsprozesse, oder sei es die Minimierung des ökologischen Fußabdruckes unserer Produkte für deren gesamten Lebenszyklus. Dies erfordert die entsprechende Aufmerksamkeit von uns sowie die richtigen Basisparameter. Dann kann jeder von uns die Gesamtvorteile unserer Produkte erhöhen, von der Anfangsidee bis hin zur täglichen Nutzung beim Kunden.