ICIG

Die International Chemical Investors Group (ICIG) ist eine industrielle Beteiligungsgesellschaft in Privatbesitz, die 2004 mit dem exklusiven Fokus auf den Erwerb mittelständischer Chemie- und Pharmaunternehmen, vorzugsweise Tochterunternehmen größerer Konzerne, die in einem kompetitiven Umfeld geschäftstätig sind, aber nicht das Kerngeschäfts darstellen, gegründet wurde. Sämtliche Unternehmen von ICIG haben ihren Ursprung in einem großen, globalen Chemie- oder Pharmakonzern und werden eigenständig geführt.

ICIG schätzt die Kompetenzen fähiger Mitarbeiter, die aus den jeweiligen Erfahrungen in den Bereichen Wissenschaft, Geschäftsbetrieb, F&E und Vertrieb der einzelnen Niederlassungen gebildet werden.

www.ic-investors.com